Am Samstagnachmittag bemerkte der Lokführer einer S-Bahn drei Kinder im geschätzten Alter von 10 Jahren, welche sich auf den dortigen Gleisanlagen zwischen Pölling und Postbauer-Heng aufhielten.

Wegen mehrere Personen im Gleis ist der Streckenabschnitt Postbauer-Heng – Neumarkt (Oberpf.) gesperrt. Die S-Bahnen aus Richtung Nürnberg Hbf wenden vorzeitig in Postbauer-Heng. Ein Schienenersatzverkehr mit Bus zwischen Postbauer-Heng und Neumarkt (Oberpf) ist eingerichtet. Es ist mit Verzögerungen zu rechnen. Zudem kann es kurzfristig zu Zugausfällen kommen.

Von Matora

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.